Blog

 

Meine Sexnummer für Dich:
09005 22 52 52
Festnetzpreis 2,99 Cent/Min. – mobil abweichend

In meinem Telefonsex Blog findest Du zukünftig kleine Appetizer, schmutzige Geschichten, Fotos und viele Neuigkeiten über den geilen Telefonsex mit Deiner Tina.

 

 

 

 

12.08.19

Argghhhh…nun hatte ich so viele geile Telefonate in letzter Zeit, daß ich mein Blog ganz aus den Augen verloren habe. 🙁

Dabei habe ich doch gerade heute Morgen meinen Nachbarn dabei erwischt, wie er im Waschkeller an meinem Slip geschnuppert hat…der konnte aber was erleben! Nun bin ich so richtig in Fahrt gekommen, und habe Lust auf mehr! 🙂

 

24.07.19

Da ist er…mein wunderbarer Umschnaller: Stell dir vor, wie ich ihn dir tief in dein Arschloch ramme!

Ruf mich an und lass dich hart von mir durchvögeln:

09005 22 52 52
Festnetzpreis 2,99 Cent/Min. – mobil abweichend

 

 

15.07.19

Mein Bückstück Chr. musste heute meinen Strap-on blasen und ihn dabei schön einspeicheln! Das ist nämlich genau das richtige Gleitmittel für seine Arschfotze! Von Herrin Tina in den Arsch gefickt und benutzt wie eine billige, willige Schlampe!

 

05.07.19

Lehrerin Tina musste heute ihrem Schüler P. schon wieder die Leviten lesen!

Die Hausaufgaben hatte P. mal wieder vergessen, er kam wiederholt zu spät in den Unterricht und die Versetzung war gefährdet.

Da half wohl nur eine private Nachhilfestunde bei Lehrerin Tina!

Und so wurde in einer Biologie-Einzelstunde das Wissen über die männlichen und weiblichen Geschlechtsorgane überprüft…

 

02.07.19

meine Hände gleiten langsam über deinen Schaft…gaaaaaanz langsam…unerträglich zärtlich, kaum auszuhalten! Ich fühle deine zuckende Geilheit, meine Hand umschließt sanft dein Gemächt und ich fange an, dich zu wichsen….willst Du mehr?

Ruf mich an:

Tel: 09005 22 52 52
Festnetzpreis 2,99 Cent/Min. – mobil abweichend

 

26.06.19

NEU NEU NEU NEU NEU

Ab sofort kannst Du Dich auch vor meiner Webcam zeigen…

Skype-Sessions sind jetzt möglich.

  • Erlebe, wie ich deinen Schwanz und Deine Lust per Cam kontrolliere
  • Zeige mir bei Skype deinen Minipimmel, damit ich mich über dich lustig machen kann
  • Befolge meine Anweisungen bei der Wichskontrolle
  • uvm

Um Mißverständnissen vorzubeugen: Ich verstehe mich nicht als klassisches Webcam-Girl und werde darum nicht vor der Cam zu sehen sein.

 

03.06.19

Na, mein kleiner Hosenscheißer? Muß Mama Tina schon wieder schimpfen, weil mein Adult Baby sich eingenässt hat? Wenn du denkst, daß ich dich jetzt frisch wickele, dann hast du dich geirrt. Du wirst diese Pampers jetzt schön weitertragen! Es ist Mama Tina egal, ob es nass zwischen deinen Beinen ist…

 

31.05.19

Heute Morgen hatte ich so richtig schmutzigen Sex…lecken, blasen, pissen…

So viele Flüssigkeiten, die unsere Zungen abgelutscht haben…Mehr davon!

Ruf an: 09005 – 22 52 52 (2,99 Ct / dt Festnetz, mobil abweichend)

 

28.05.19

Fußfetischisten aufgepasst: Es wird Sommer, und damit Zeit für Sandalen, Peeptoes und das Barfußlaufen…schau dir meine Füsse an und stelle dir vor, deine Nase und Zunge in meinem Fußduft zu versenken. 🙂

 

22.05.19

Gestern war es mal wieder Zeit für das Schlampentraining meiner TV-Hure A.

Nachdem mir die kleine Bitch genau beschreiben musste, in welchen Fummel sie sich geschmissen hat, durfte sie mit ihren High Heels über den Küchenfußboden laufen…das Klackern der Absätze war deutlich durch den Telefonhörer zu vernehmen.

An Eleganz scheint es der Schlampe allerdings noch zu fehlen, und so werden wohl noch einige Gehübungen von Nöten sein…

 

15.05.19

Mein Cuckold C. musste sich gestern Abend im Swinger-Club anschauen, wie seine Freundin von mehreren dicken, geilen Schwänzen durchgevögelt wird. Und wie es sich für einen anständigen Cucki gehört, durfte er das Sperma anschließend aus seiner Freundin herausschlürfen. So ist es brav!

 

10.05.19

Du bist ein Versager, der seinen Minipimmel in Gummimösen steckt, um sich zu befriedigen?

Das ist auch das einzige Loch, in das du dein Pimmelchen stecken solltest.

Denk dran: KEINE Frau würde sich freiwillig von deinem Kleinschwanz beglücken lassen wollen!

 

06.05.19

Heute will ich heißen, geilen Sex!

Ruf mich an, und fick mich durch!

Meine Sexnummer für Dich:
09005 22 52 52
Festnetzpreis 2,99 Cent/Min. – mobil abweichend

 

23.04.19

Du liegst. Gefesselt. Gespreizt. Hilflos.

Und ich nehme Dein bestes Stück in die Hand.

Meine Finger gleiten den Schaft entlang, umspielen die Eichel.

Langsam. Noch laaaangsamer.

Noch viel laaaaaangsamer!!!

Tease & Denial…erregen und hinhalten…

Schneller. Hart. Kurz vor der Explosion!

Und dann…höre ich auf.

Wenn ich auch mit deiner Lust spielen soll, ruf mich an. 🙂

 

11.04.19

Frau Dr. Tina, Ärztin der Medizin, spezialisiert auf den Bereich Sexualtherapie.

Diese Ärztin hat es in sich, nach außen hin kompetent und seriös, im Innern aber schlummern bizarre Triebe, die sie, wenn es passt, immer wieder mal weckt…Sie trägt gern nichts unter ihrem weißen Kittel, außer sexy Dessous…

Wenn Dr. Tina auch Dich therapieren soll, ruf an:

Tel: 09005 22 52 52
Festnetzpreis 2,99 Cent/Min. – mobil abweichend

 

09.04.19

mein neuester Dildo…

 

12.03.19

Mein Cuckold hat heute Morgen den Schwanz meines Nachbarn angeblasen. Immer tief rein in seine Blasfotze! Und als der Schwanz so richtig groß war, hat mein Nachbar mich durchgevögelt. So geil! Und der arme Cucki hat nichts bekommen…

 

04.03.19

Ist Deine Ehefrau eine geile Schlampe und gehört mal wieder richtig durchgevögelt? Magst Du es, dabei zuzusehen, wie sie von dicken, fetten Schwänzen in alle Löcher gefickt wird? Dann ruf mich an und lass dir von mir erzählen, wie deine Eheschlampe im Swinger Club benutzt wird…

Tel: 09005 22 52 52
Festnetzpreis 2,99 Cent/Min. – mobil abweichend

 

26.02.19

Mein neuester Dildo: Groß und geil! Lass uns heißen Telefonsex haben und höre mir zu, wie ich mir diesen Riesenschwanz in meine geile Muschi schiebe…

 

20.02.19

Wie wäre es mit deiner Zunge in meiner Muschi? Ein wenig am Kitzler vibrieren, mit der Zunge meine Schamlippen teilen und dann ganz tief hineinficken in mein Loch…Schlürf mich aus. 🙂

 

18.02.19

Heute erhielt ich einen Anruf von meinem Latexwindelhöschenträger Jürgen.

Jürgen ist ein totaler Versager, weil er nur kommen kann, wenn er sein durchsichtiges Latexhöschen trägt und dabei seine Gummipuppe „Biggy“ fickt. So was Peinliches habe ich ja selten am Telefon! Aber immerhin kann ich mich immer wieder über die Loserfotze Jürgen amüsieren!

You make my day. 🙂

 

18.01.19

Hast du schon wieder in deine Windel gemacht? Muß Mami Tina wieder mit dir schimpfen?

Glaub ja nicht, daß ich dich jetzt in eine neue Pampers stecke! Schließlich ist eine Windel ja dafür da, Flüssigkeiten aufzusaugen! Auch die klebrige Flüssigkeit, die aus deinem Pipimann kommt…

 

15.01.19

Sprachprobe gefällig?

 

Tel 09005 22 52 52
Festnetzpreis 2,99 Cent/Min. – mobil abweichend

 

09.01.19

Heute scheint ein Kleinschwanz-Tag zu sein! Ich amüsiere mich ja gerne über all die Minipimmelchen, die ihr nutzloses Schwänzchen gerade mal mit 2 Fingern wichsen können!

Erbärmlich!

 

28.12.18

Für all meine Schnullerbabies hier zwei Bilder meines Lieblings-Schnullers:

Und nun wirst Du schön saugen und nuckeln, sonst wird Mama Tina sehr, sehr böse!!

 

12.12.18

Switcher? …manchmal braucht Tina die harte Hand durch einen dominanten Meister.  Traust Du es Dir zu, mich zu deiner gehorsamen Sklavin zu erziehen?

Aber Vorsicht: Lass mich nicht aus den Augen, sonst bist du es, der mir zu Füssen liegt!

 

10.12.18

Am Wochenende war ich mit meinem Sklaven auf dem Hamburger Kiez unterwegs und habe ihn in einem SM Sexshop öffentlich vorgeführt:

Zuerst bekam er ein Halsband umgelegt, und die Verkäuferin überließ uns den Verkaufstresen, über den sich mein Sklave  dann beugen musste. Nachdem seine Hose in den Kniekehlen hing (und ich ihm befahl, daß diese nicht herunterrutschen dürfte, was meinen Sklaven veranlasste, die Beine noch ein wenig mehr zu spreizen) probierte ich einige verschiedene Dildos in seinem Arschloch aus. Die Verkäuferin assistierte mit Gleitmittel und immer neuen Spielzeugen. Es war herrlich anzusehen, wie mein Sklave vor Scham am liebsten im Boden versunken wäre…

Was ich noch alles mit ihm angestellt habe?

Ruf an, dann erzähle ich dir, wie dieser vergnügliche Einkaufsbummel weiterging:

09005 22 52 52
Festnetzpreis 2,99 Cent/Min. – mobil abweichend

 

06.12.18

Der Nikolaus hat mir heute neue Plateau-Schuhe gebracht..

 

05.12.18

Heute ist Cuckold Tag! Du wirst deinen nutzlosen Pimmel nirgendwo reinstecken! Wenn du viel Glück hast, erlaube ich dir vielleicht, meine vollgespermte Muschi sauberzulecken! DAS ist das einzige, was ein Cucki wie du sich wünschen darf…

 

04.12.18

Mein Geldsklave M. ist solange brav in der Melkline geblieben, bis ich genug davon hatte, sein Konto zu ficken. Was für ein Zahldepp!

Beim nächsten Mal wird es noch teurer, Du Versager!

Und weil die Luxuslady gerne shoppt,habe ich mir diese geilen Overknee-Lederstiefel gegönnt:

 

 

 

01.12.18

Du kannst mich jetzt auch per Mail kontaktieren: tina-telefon@gmx.de

Schreib mir gerne, wenn Du Dich für ein schönes Gespräch bedanken möchtest oder einen Terminwunsch für ein geiles Telefonat hast.

Meine Geldsklaven haben nun außerdem die Möglichkeit, mir Tribut zu zollen. Beglücke deine Herrin und Moneymistress! Es geht doch nichts über einen geilen Kontofick!

01.12.18

@SklaveP.: Egal, um welches Rollenspiel es sich handelt…
Du bist SklaveP. und bleibst SklaveP., wenn du dich bei mir meldest!

 

28.11.18

Gestern war ich mit einem Freund auf dem Weihnachtsmarkt unterwegs. Der Glühwein hat uns ziemlich eingeheizt und angeregt. Wir sind dann irgendwann in einer Bratwurstbude an einem dieser langen Tische gelandet, und haben unter dem Tisch dermaßen gefummelt, daß ich total geil geworden bin. Irgendwie war auf einmal der Reißverschluß meiner Jeans offen, mein Bekannter hat den Slip beiseite geschoben und mich richtig schön gefingert. Nur gut, daß es dort heiß und laut zuging, sonst hätte sich so manch einer über mein gerötetes Gesicht und mein unterdrücktes Stöhnen gewundert…

 

26.11.18

Hast du das Fräulein Lehrerin schon wieder verärgert?

Dann gibt es wohl mit dem Lineal auf die Finger!

 

19.10.18

Wie wäre es mit einer gemeinsamen Dusche?

Meine heiße, feuchte Sexnummer für Dich:
09005 22 52 52
Festnetzpreis 2,99 Cent/Min. – mobil abweichend

 

17.10.18

Mein Sklave P. hat sich heute Morgen mit einer angemessenen Begrüssung am Telefon gemeldet.

@Sklave P.; das hat mir sehr gefallen.

 

12.10.18

„Fotolovestory“ für T. 🙂

 

12.10.18

Vor kurzem hatte ich total geilen Sandwich Sex im Swinger Club. 🙂

Ein riesiger Schwanz in meinem Blasmaul, der mich so richtig ausgefüllt hat und dazu ein dickes Rohr in meiner Möse. Geiles Rhythmus-Stossen in meinen beiden Löchern. Herrlich.

Du willst Details?: Ruf mich an, dann erzähle ich Dir mehr davon:

09005 22 52 52
Festnetzpreis 2,99 Cent/Min. – mobil abweichend

 

28.09.18

Meine Zofe war schon wieder frech und hat das Stöckchen verdient.

Wenn Du auch ein unartiger Bengel bist, auf dessen Popo der Rohrstock mal wieder tanzen sollte, ruf mich an: Ich werde Dein Hinterteil zum Glühen bringen!

 

19.09.18

Oh nein…ein Minipimmel-Anrufer am frühen Morgen!

Da verschluckt man sich ja am Kaffee vor Lachen! Wie peinlich, diese Kleinschwanzträger!

Wenn du auch so einen kleinen Minischwanz hast, ruf an:

Tel 09005 22 52 52 (Festnetzpreis 2,99 Cent/Min. – mobil abweichend).

Mit deinem Hautlappen da unten kannst du eh keine reale Frau befriedigen. Da tut es doch gut, wenn du dich beim Telefonsex erniedrigen und auslachen lassen kannst!

 

17.09.18

Alle Frühaufsteher sind genau richtig bei mir: Stoss mir Deine Morgenlatte ganz tief ins Blasmäulchen. Ich lutsche Dich um den Verstand. 🙂

Ruf jetzt an: Tel 09005 22 52 52
Festnetzpreis 2,99 Cent/Min. – mobil abweichend

 

15.09.18

Gestern habe ich meine Zofe zu mir befohlen und sie dann in einen Gummisack gesteckt, während ich es mir auf der Couch gemütlich gemacht habe. 🙂

 

11.09.18

Maul auf, Sklave!

 

07.09.18

Heute habe ich Lust auf einen richtig großen Schwanz, der mich aufspießt.

Ich sitze auf Dir und reite Deinen Schwanz, während meine Brüste im Rhythmus

auf und abwippen. Einfach nur geil!

Ruf gleich an, und lasse es uns zusammen treiben:

Tel 09005 22 52 52
Festnetzpreis 2,99 Cent/Min. – mobil abweichend

 

06.09.18

Für Chr.: Schön, daß wir beide wieder miteinander plaudern. Ich amüsiere mich doch so gerne über Dich. 🙂

 

04.09.18

Ich liebe Rollenspiele! Was soll ich für Dich sein?

Die Chefin im Büro? Die fürsorgende Krankenschwester? Deine geile Nachbarin?

Die nimmersatte Freundin? Deine versaute Klavierlehrerin?

Meine Phantasie ist fast grenzenlos…Deine auch?

 

28.08.18

Ich liebe es, an mir herumzuspielen und die Finger ganz tief in meine Muschi zu schieben, während wir miteinander telefonieren. 🙂 So feucht, so heiß, so geil!

Höre mir zu, wie ich den Mösenschleim von meinen Fingern lutsche:

09005 22 52 52
Festnetzpreis 2,99 Cent/Min. – mobil abweichend

 

23.08.18

Nachdem ich mein Adult Baby frisch gewindelt habe, darf es nun in diesen wundervoll flauschigen Strampler schlüpfen.  Aber wehe, wenn die Windel schmutzig wird! Dann ist Mama Tina sehr sehr böse!

 

 

21.08.18

Für T., wie versprochen. 🙂

 

16.08.18

Lässt Du Dich gerne massieren? Dann geniesse doch mal beim Telefonsex meine entspannende Rückenmassage.

Meine Finger gleiten ganz sanft über Deinen Nacken- und Halsbereich, massieren die Schulterpartie und werden auf dem Rücken kräftiger und druckvoller.

Mit Genuß verteile ich das warme Massageöl auf Deinem Körper. Langsam gleite ich mit meinem Körper auf Dich und verwöhne Dich mit einer B2B-Massage.

Meine Hände wandern unter Dein Becken, meine glitschigen Finger finden Deinen Schwanz. Unsere Körper bewegen sich im gleichen, langsamen Rhythmus…

 

14.08.18

„Der frühe Vogel fängt den Wurm“. 🙂

Lass es uns zwischen den Bettlaken treiben: Ich liebe Sex am frühen Morgen und verwöhne Deine Morgenlatte gerne, bevor Du Deinen harten Schwanz  in meinen feuchten Spalt schiebst und mich richtig geil durchvögelst…

Ich bin oft schon am frühen Morgen erreichbar: Schau einfach, ob der Online-Button grün leuchtet.

 

12.08.18

Anamnese bei Frau Doktor Tina!

Gestern hatte ich einen Anrufer, der sich ein versautes Klinikrollenspiel gewünscht hat. Nach der gründlichen Anamnese, in der es um seine Errektionsstörungen ging, fand ich die für ihn passende Therapie: Eine sanfte Prostatamassage mit dem Vibrationsstab brachte sein bestes Stück zum Stehen! Zusätzlich wurde ein Dilator in seine Harnröhre eingeführt, um die Stimulation zu fördern. Eine manuelle Zwangsentsamung führte schließlich zum gewünschten Ergebnis. Der Patient war geheilt! 🙂

Wenn Du auch auf Kliniksex stehst, ruf vertrauensvoll Frau Doktor Tina an.

 

10.08.18

Lust auf Arschfick?

Dann ruf mich an und schieb mir Deinen Schwanz ganz langsam in den Po. 🙂

09005 22 52 52
Festnetzpreis 2,99 Cent/Min. – mobil abweichend

 

09.08.18

Glänzende Nylons am zarten Frauenfuß!…

Wer würde da nicht streicheln, anfassen und küssen wollen?

 

08.08.18

Antreten zur Wichskontrolle, Sklave! Dein Schwanz und deine Geilheit gehören jetzt mir. Du wirst genau dann wichsen, wenn ich es dir erlaube. Und natürlich wirst du auch aufhören zu wichsen, wenn ich es dir befehle! Ich werde dich und deine Geilheit kontrollieren!

Und wenn ICH es will, dann darfst du spritzen!

Ruf mich jetzt an: Tel 09005 22 52 52 (Festnetzpreis 2,99 Ct/Min – mobil abweichend)

 

07.08.18

Oh mein Gott, 07.25 Uhr und wir haben schon 18° Grad. Da ist meine Möse ja schon feucht, bevor ich anfange, darin herumzufingern. 🙂 Schauen wir mal, was der Tag noch so bringt, wenn es nachher 37° im Schatten sind…

 

06.08.18

Die ersten Anrufer haben mich bereits unter meiner neuen Telefonsexnummer erreicht. 🙂 Ich freue mich sehr, daß ihr mich nicht vergessen habt.

Mein lieber Cuckold A.: Nie wieder wirst du deine Frau ficken dürfen! Als braver Cucki wirst du zukünftig zuschauen, wenn sie von fetten, geilen Schwänzen durchgebumst wird und vor Wollust stöhnt. DEIN Schwanz wird es jedenfalls nie wieder sein, der sie beglückt! Und wenn du ganz ganz brav bist, dann darfst du deiner Frau vielleicht die Möse sauberlecken…